Veto Cont L ja D (double)

Heizzentralen Veto Cont L und D

Veto Cont L ja D-lämpökeskukset

Die Heizzentralen Veto Cont L und D sind eine speziell auf Heizunternehmen und auf die Industrie ausgerichtete Lösung für die Wärmeproduktion. Veto Cont L funktioniert am besten als Fernwärmezentrale oder als Wärmeproduzent für große Grundstücke. Die Modelle Veto Cont L werden von 500 kW bis zu 990 kW hergestellt und die Modelle Veto Cont D (D=double, also Doppelcontainer) sogar bis zu einer Leistungsklasse von 2000 kW.

Technische Angaben (L und D):

Leistungsklasse: 500‑2000 kW

Volumen des Silos: 40120 m³

Außenmaße, Modell L: 4,5 x 12m (Höhe 4,5 m)

Außenmaße, Modell D: 2 Stk. x 4,5 x 12 m (Höhe 4,5 m)

Gewicht:

Das Grundpaket beinhaltet:

Veto-Stokerkessel (Kessel), Schornsteinreinigung mit Druckluft, Abgasreiniger, wassergekühlter und beweglicher Brenner, Kühlpumpe für den Brenner, Federentlader (Brennapparat) beim Modell L, Kettenentlader (Brennapparat) beim Modell D, Zellenradschleuse, 2-teilige Ascheschnecke, Schaltzentrale Veto Control XL, Zündautomatik, Fernbedienung, GSM-Alarm, Trockenkochschutz, 1x separater Rohrausgang/-eingang, Sicherheitsventile, Füllgeräte, Entlüftungsventil, Ausdehnungsgefäß für den Heizkessel

Sonderzubehör:

Aschebehälter,

Zusätzliche Rohrausgänge,

Mischventil,

Zirkulationspumpe,

Energiemessgerät,

Wärmetauscher,

Ascheschnecken für die Wärmeübertragungskomponente,

Mehr Bilder von der Heizzentrale Veto Cont D:

Lesen / laden Sie hier die Broschüre für die Veto-Cont-Heizzentralen herunter:

lampokeskukset(4s)